Bonner Wirtschaftstalk
Smart Engagement
Ehrenamt in der Wirtschaft Aktuelle Aufzeichnung vom 15. April 2021 Podiumsgäste: Stefan Hagen, Prof. Dr. Michael Hüther, Andrea Milz, Timo Müller
Smart Engagement

Nächste Veranstaltung

Anno Corona 2
Wirtschaft im zweiten Jahr der Pandemie

10. Juni 2021 um 19:00 Uhr

Moderation: N.N.

Bonner Wirtschaftstalk

Fernsehaufzeichnung vor Publikum

Seit Sommer 2012 findet sechsmal im Jahr der Bonner Wirtschaftstalk statt. 70 Minuten lang diskutieren Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft vor Publikum.

Gegenstand der Diskussion sind jeweils Themen, die für die in Bonn und der Region ansässigen, insbesondere mittelständischen Unternehmen relevant sind.

Moderiert werden die Gesprächsrunden, die auch für SmartTV und Internet aufgezeichnet werden, im Wechsel von Nathalie Bergdoll und Christian David.


Träger

Der Bonner Wirtschaftstalk wird getragen von der Sparkasse KölnBonn, den Stadtwerken Bonn, Energie und Wasser, und der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg.



Sparkasse KölnBonn
SWB Energie und Wasser
Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Aktuelle Themen

Alle Themen

Alle Themen

Podiumsgäste

Alle Stimmen    Alle Podiumsgäste

Stimmen der Teilnehmer aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft

Prof. Dr. Hartmut Ihne

Bonn und die Region sind erfolgreich: Internationalität, innovative Unternehmen und Startups, vor allem aber kreative und kluge Menschen, die mit Leidenschaft gemeinsam etwas bewegen. Gerade diese Verzahnung von Akteuren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft spiegelt sich auch im Bonner Wirtschaftstalk wider. Der hier gepflegte Austausch befördert den Wissenstransfer, dem sich auch die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg verpflichtet sieht."

Prof. Dr. Hartmut Ihne
Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Prof. Dr. Tobias Kollmann

Ich habe den Bonner Wirtschaftstalk als hochprofessionelle Veranstaltung kennenlernen dürfen und aufgrund der spannenden Auswahl an Teilnehmern mit einer tollen Moderatorin, war es einer der schönsten Podiumsdiskussionen, an der ich bislang teilnehmen konnte."

Prof. Dr. Tobias Kollmann
Beauftragter der Landesregierung für die Digitale Wirtschaft in NRW
 Sylvia Löhrmann MdL

Mir hat es Spaß gemacht, mit den anderen Podiumsgästen über unsere jeweiligen Herangehensweisen und Erlebnisse zum Thema „Frauen an die Macht! Weibliche Führungspersönlichkeiten“ zu diskutieren. Unsere unterschiedlichen Perspektiven als Führungskräfte haben gezeigt, wie spannend und facettenreich die Bandbreite dieses Themas ist. Deutlich geworden ist auch, was wir schon erreicht haben und woran wir weiterarbeiten müssen."

Sylvia Löhrmann MdL
Stellv. Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen (bis Juni 2017)

Alle Stimmen    Alle Podiumsgäste

Quelle: Schaufenster/Blickpunkt & medien.de

Veranstaltungsort

Foyer des Kunstmuseum Bonn


Museumsmeile Bonn
Helmut-Kohl-Allee 2, 53113 Bonn

Das Kunstmuseum Bonn erreichen Sie mit den U-Bahnlinien 16, 63 und 66 (Haltestelle Heussallee/Museumsmeile). Sollten Sie mit dem PKW anreisen, steht Ihnen in unmittelbarer Nachbarschaft ein Parkhaus mit 535 Stellplätzen zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Anfahrt finden Sie auf der Internetseite des Kunstmuseum Bonn.