Bonner Wirtschaftstalk
WIRTSCHAFT IM WANDEL
Digitale Ökonomie Aktuelle Aufzeichnung vom 14. September 2022 Podiumsgäste: Dr. Hubertus Hille, Manuel Koelman, Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Emma Wehrwein
WIRTSCHAFT IM WANDEL

SAVE THE DATE

Weiterer Termin:

09.11.2022
WIRTSCHAFT IM WANDEL - Resiliente Infrastrukturen

Änderungen vorbehalten

Bonner Wirtschaftstalk

 

Bonner Wirtschaftstalk

Fernsehaufzeichnung vor Publikum

Seit Sommer 2012 findet sechsmal im Jahr der Bonner Wirtschaftstalk statt. 70 Minuten lang diskutieren Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft vor Publikum.

Gegenstand der Diskussion sind jeweils Themen, die für die in Bonn und der Region ansässigen, insbesondere mittelständischen Unternehmen relevant sind.

Moderiert werden die Gesprächsrunden, die auch für SmartTV und Internet aufgezeichnet werden, im Wechsel von Nathalie Bergdoll und Christian David.


Träger

Der Bonner Wirtschaftstalk wird getragen von der Sparkasse KölnBonn und der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg.



Sparkasse KölnBonn
Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Aktuelle Themen

Alle Themen

Alle Themen

Podiumsgäste

Alle Stimmen    Alle Podiumsgäste

Stimmen der Teilnehmer aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft

 Marco Junk

Beim Bonner Wirtschaftstalk diskutieren namhafte Vertreter aus Politik, Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft regionale Themen, die von überregionaler Bedeutung sind. So ist es auch mit der Digitalisierung - es war mir eine große Freude, die Digitale Wirtschaft hier vertreten zu dürfen. Und ich komme gerne wieder."

Marco Junk
Geschäftsführer des BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft
Dr. Jens-Peter Gaul

Der Bonner Wirtschaftstalk mit seinem charakteristischen Teilnehmer- und Themenmix aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft ist ein inspirierendes, lebendiges Format, durch das die Diskussionen am Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Bonn entscheidende Impulse zur Gestaltung zukunftsrelevanter Fragen erhalten können."

Dr. Jens-Peter Gaul
Generalsekretär der HRK Hochschulrektorenkonferenz
 Andreas  Proksch

Lokal: Welche Themen bewegen uns in Bonn oder der Region? Regional und Global: Und wie sind diese Themen mit regionalen und globalen Tendenzen verknüpft? Lokal, regional und global: Das ist der Bonner Wirtschaftstalk. Wir brauchen ihn, wir genießen ihn, auch in der Zukunft."

Andreas Proksch
GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit

Alle Stimmen    Alle Podiumsgäste

Quelle: Schaufenster/Blickpunkt & medien.de

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal des Beethoven-Haus Bonn


Bonngasse 24-26
53111 Bonn

Das Beethoven-Haus liegt im Zentrum von Bonn am Rand der Fußgängerzone unweit des Rheins. Vom Hauptbahnhof aus erreicht man die Bonngasse zu Fuß in wenigen Minuten. Straßenbahnen und Busse halten an der nahegelegenen Haltestelle Bertha-von-Suttner-Platz/Beethoven-Haus, an der sich auch Taxistände befinden. Parkplätze bieten die innerstädtischen Parkhäuser; am nächsten gelegen sind Stiftsgarage, Marktgarage und Friedensplatzgarage.

Weitere Informationen zur Anfahrt finden Sie auf der Internetseite des Beethoven-Haus Bonn.