Bonner Wirtschaftstalk
  • Home / 
  • Themen / 
  • BONNER STIFTUNGEN Engagement aus Wirtschaft und Bürgerschaft

BONNER STIFTUNGEN
Engagement aus Wirtschaft und Bürgerschaft

30. Bonner Wirtschaftstalk - Aufzeichnung vom 25. Oktober 2017

Aus dem FORUM der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Bonn

Bundesweit gibt es rund 21.300 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts. Hiervon hat eine überproportional hohe Anzahl ihren Sitz in der Region Bonn/Rhein-Sieg. 95 Prozent der Stiftungen erfüllen gemeinnützige Aufgaben und dienen damit dem Gemeinwohl. Die Stifterinnen und Stifter handeln aus Verantwortungsbewusstsein und möchten der Gesellschaft etwas zurückgeben.

Dr. Angela Maas

Moderation:
Dr. Angela Maas

#wirtschaftstalk

Thema empfehlen  

Podiumsgäste

Prof. Dr. med. Elisabeth Pott
Prof. Dr. med. Elisabeth Pott

Vorstandsvorsitzende der Deutschen AIDS-Stiftung

Dr. Michael Wüllrich
Dr. Michael Wüllrich

Vorsitzender des Kuratoriums der J. Wilh. Tenten-Stiftung

Prof. Dr. Stephan Schauhoff
Prof. Dr. Stephan Schauhoff

Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

 Ulrich Voigt
Ulrich Voigt

Mitglied des Vorstandes Sparkasse KölnBonn

Berichterstattung

08.11.2017, Schaufenster / Blickpunkt:

Wie man am sinnvollsten stiftet. Geldakquise, Risiko und Kapital: 30. Bonner Wirtschaftstalk widmete sich dem Thema Stiftungen. Die Stiftungs-Experten ... : Elisabeth Pott, Ulrich Voigt, Angela Maas, Manfred Wüllrich, Stephan Schauhoff.

06.11.2017, Rheinische Anzeigenblätter:

30. Bonner Wirtschaftstalk. Wie man am sinnvollsten stiftet. Für den ihrerseits moderierten 30. Wirtschaftstalk im Forum der Bundeskunsthalle hatte sich Angela Maas besonders kompetente Gäste eingeladen...

06.11.2017, Sparkasse KölnBonn - Gut für Köln und Bonn:

... Am 25. Oktober 2017 fand unter dem Titel „BONNER STIFTUNGEN“ die 30. Talkrunde vor Publikum statt. Vier Experten diskutierten in der Bundeskunsthalle über dieses Engagement aus Unternehmen und Bürgerschaft.

31.10 (18:00 Uhr), 03.11 (18:30 Uhr), und 04.11.2017 (18:00 Uhr), Der Aktionär TV - Kooperationspartner von n24:

Ausstrahlung über Telekom Entertain, DVB-T, div. Online-Plattformen & Smart-TV-Boxen, Apps für iPad, iPhoneWindows Phone 8Amazon Fire TV Box und Fire TV Stick sowie direkt auf TV SPIELFILM live

30.10.2017, Diverse Finanz-Portale:

Video-on-Demand u.a. auf aktiencheck.de, aktien-check.de, boersennews.de, deraktionaer.de, deraktionaer.tv, finanzen.net, finanzen100.de, msn.com, onvista.de und wallstreet-online.de

21.10.2017, Schaufenster / Blickpunkt:

Engagement aus Wirtschaft und Bürgerschaft. Bundesweit gibt es rund 21.300 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts. Hiervon hat eine überproportional hohe Anzahl ihren Sitz in der Region Bonn/Rhein-Sieg.

30.09.2017, General-Anzeiger Bonn:

Stiftungsexperten beim Bonner Wirtschaftstalk. Termin am 25. Oktober in der Bundeskunsthalle. Um Engagement aus Unternehmen und Bürgerschaft sowie dessen Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Bonn...

20.09.2017, XING Regional-Gruppe & Events / Bonn / Rhein-Sieg-Kreis:

Angela Maas im Gespräch m. Prof. Pott, Vorstandsvors. D. AIDS-Stift., Dr. Wüllrich, Kurat.vors. J. Wilh. Tenten-Stift., Prof. Schauhoff, Vorst. Bundesv. D. Stift. & U. Voigt, Vorst. Sparkasse KölnBonn

Fortlaufend, Regional Ambassador - Xing Backstage:

Talk zum Thema "Bonner Stiftungen. Engagement aus Wirtschaft und Bürgerschaft" ... Der Bonner Wirtschaftstalk wird getragen von der Sparkasse KölnBonn, den Stadtwerken Bonn, Energie und Wasser, und der IHK Bonn/Rhein-Sieg.

Fortlaufend, Diverse Online-Plattformen:

Terminankündigungen & Einladungen u.a. bei ahd, allevents, Bundeskunsthalle, Cahier EVENTS, DigitalHub, evensi, EVENTIM, localz, SignedEvents, Sparkasse KölnBonn - Gut für Köln und Bonn sowie Tockify

Fortlaufend, Schaufenster Bonn (Online):

Themenhinweis auf Homepage zu Bonner Wirtschaftstalk - Darüber diskutieren Unternehmen aus der Region

Fotos (35)

Social Media

Soziale Medien anzeigen?

Wenn Sie eingebettete Facebook-Beiträge und Tweets auf dieser Seiten sehen möchten, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an die Betreiber Facebook Inc. und Twitter Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Facebook Inc. und Twitter Inc. Ihre Zugriffe speichern und Ihr Verhalten analysieren können. Detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Soziale Medien anzeigen

Alternativ können Sie auch die folgenden Links benutzen, die Sie direkt auf die Webseiten der Sozialen Medien bringen:

LIVE im Publikum dabei sein!

Wenn Sie bei einer der nächsten Aufzeichnungen des Bonner Wirtschaftstalks im Publikum dabei sein möchten, melden Sie sich bitte kostenlos über das Online-Formular an.

Kostenlos Anmelden